BGF

Die Förderung der Mitarbeitergesundheit wird seit Januar 2009 steuerlich unterstützt. Seit dem kann ein Unternehmen 500 Euro pro Jahr und Mitarbeiter lohnsteuerfrei für Maßnahmen der Gesundheitsförderung investieren.

Doch was haben Sie und Ihr Unternehmen davon?

  • Förderung des Gesundheitszustandes und der Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter/innen
  • Steigerung der Produktiviät und Qualität
  • Kostensenkung durch Verminderung von Krankheitsausfällen
  • Verbesserung des Betriebsklimas
  • Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit